30+ 2L Damen

Unser Team

Team 2021

Kerstin Herbst (R4), Natalie Gehrig (R6), Rosy Schmid (R7), Anna Maria Zapolnik (R8) Captain: Angela Zimmermann (R7)

Unsere IC Heimspiele 2021

Keine Termine vorhanden.

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilger├Ąte hinzuf├╝gen)

Schlussrangliste 30+ 1L Damen (Gruppe 11) - Interclub 2021

1. Horw 16
2. Sporting Derendingen 9
3. Frutigen 6
4. Hildisrieden 5

 

Schlussrangliste 30+ 1L Damen (Gruppe 6) - Interclub 2020

1. Steffisburg 15
2. Laupen 14
3. Allschwil 12
4. Thoracker Muri 9
5. Sporting BE 7
6. Hildisrieden 3

Gespannt und motiviert bereitete sich die Damenmannschaft auf die Begegnungen vor. Doch auch hier wirkte der Virus Covid 19 – und die Interclubspiele wurden abgesagt, respektive verschoben. Als Ersatz konnten sich die Mannschaften für 5 Begegnungen ausser Konkurrenz für den Herbst anmelden. Ausser Konkurrenz hiess, die Begegnungen zählten nicht fürs Ranking (man konnte also nicht absteigen und konnte die Spiele auch nicht verschieben). Diese Gelegenheit packten die Damen. Eine gute Gelegenheit, ohne Rankingkonsequenzen in der 1. Liga zu spielen. Auf der Liste standen folgende Mannschaften: Laupen – Steffisburg – Sporting Bern – Allschwil – Thoracker Muri. Infolge des launischen Wetters fanden nur 3 Begegnungen statt: mit Steffisburg, Sporting BE und Allschwil. Mit von der Partie waren Angela Zimmermann – Coach, Kerstin Herbst, Esther Schaller, Tanja Bänziger, Anna Maria Zapolnik und Rosy Schmid. Leider konnten wir nur gegen Sporting BE ein 3:3 erspielen. Die anderen 2 Partien gingen mit 0:6 verloren. Trotz nur 3 Punkten war es eine geschätzte Gelegenheit, in der 1-Liga-Luft zu schnuppern. Hoffentlich gibt es nächste Saison etwas mehr Punkte.

Schlussrangliste 30+ 2L Damen (Gruppe 17) - Interclub 2019

1. Hildisrieden 12
2. Alpnach 12
3. Baar 2 7
4. Kerns 5

In der Gruppenphase wusste nur Alpnach unserem Jungseniorinnen Team das Wasser zu reichen, aber eben nicht ganz. Hildisrieden schliesst die Gruppe auf Platz 1 ab. Das erste Aufstiegsspiel gegen Rothenburg gewinnen sie souverän mit 4:2 und qualifizierten sich somit für die zweite Aufstiegsrunde in die 1. Liga. Leider hat es auch dieses Jahr mit dem Aufstieg wieder nicht geklappt. Nach der 1:5 Niederlage gegen Hallwilersee ist klar, dass unsere Jungseniorinnen im 2020 einen neuen Anlauf starten müssen. Wir drücken euch die Daumen, dass es endlich klappen wird!

Schlussrangliste 30+ 2L Damen (Gruppe 16) - Interclub 2018

1. Entlebuch 11
2. Hildisrieden 9
3. Baar 8
4. Rothenburg 8

Leider hat es nach einer hervorragenden Saison wieder nicht mit dem Aufstieg in die 1. Liga geklappt. Schade! Cham war zu stark und gewann gegen unsere Jungseniorinnen mit 5:1

Schlussrangliste 30+ 2L Damen (Gruppe 17) - Interclub 2017

1. Hildisrieden 11
2. Triengen 1 9
3. Schötz 1 8
4. Viscosuisse-Emmen 8

Wieder eine grandiose Saison!! Obwohl drei Punkte weniger gewonnen gegenüber der Saison 2016, hat unser super Jungseniorinnen-Team wiederum den ersten Platz erreicht in der Gruppenphase.

Nachdem das erste Aufstiegsspiel knapp nach Sätze/Games bei 3:3 gegen Hallwilersee gewonnen wurde, hat der Tennisclub Bremgarten die Aufstiegsambitionen unseres Damen-Teams mit einem 4:2 Sieg zunichte gemacht.

Schlussrangliste 30+ 2L Damen (Gruppe 13) - Interclub 2016

1. Hildisrieden 14
2. Meggen 11
3. Kerns 8
4. Marbach 3

Nach dem fulminanten Aufstieg in die 2. Liga, konnte das Team um Captain Angie Zimmermann ihre Stärke erneut unter Beweis stellen und ihre Gruppe als Erster beenden. Das folgende Aufstiegsspiel gegen Cham wurde leider mit 2:4 verloren, doch sind wir sicher, dass unsere Jungseniorinnen nächstes Jahr den Aufstieg schaffen! 

Schlussrangliste 30+ 3L Damen (Gruppe 20) - Interclub 2015

 

1. Hildisrieden 27
2. Triengen 1 23
3. Viscosuisse-Emmen 12
4. Spital TC Wolhusen 12
5. Engelberg 11
6. Entlebuch 2 5